Wie viele Meter MOOSfree® benötigen Sie?

Haben Sie sich erst einmal für das Dachentmoosungssystem MOOSfree® entschieden, ist der nächste Schritt, den Bedarf in Metern zu berechnen bzw. zu überschlagen.

 

  • Legen Sie sich fest, auf welcher Breite Ihr Dach durch MOOSfree® gereinigt werden soll. MOOSfree® 115 bzw. MOOSfree® 170 wird unterhalb des Dachfirsts montiert. Daher muss bei Anwendung auf beiden Dachseiten (z.B. Nord- und Südseite) die Firstlänge Mal zwei genommen werden.
  • Abhängig von der Form der Dachziegel oder Dachsteine ist ein Mehrbedarf einzukalkulieren, z.B. 15 % bei moderat welliger Form der Dacheindeckung.
  • Addieren Sie die Länge für die Verlegung von MOOSfree® unterhalb von Dachflächenfenstern, Dachgauben, Entlüftungen oder Schornsteinen, also überall dort, wo der Wasserfluss geteilt wird. Einzige Ausnahme bilden Dachelemente, die mit Kupfer verkleidet sind.
  • MOOSfree® ist in Rollenlängen von fünf oder zehn Metern erhältlich. Runden Sie daher auf volle fünf Meter auf.
  •  

Gerne unterstützt Sie auch Ihr Dachdecker oder Spengler bei der Bedarfsermittlung.

CoTexx ISO 9001-2015 zertifiziert
Gerne beantworten wir Ihnen weitere Fragen
Tel.: +49(0)8259 8287-81
info@cotexx.com